Gii-3 Airbag

 

 

Modellunterschiede: Es gibt 3 Versionen vom neuen Gii-3. Version 1 und 2 mit Airbag sind hier dargestellt. Version Gii-3 Alpha mit Schaumprotektor HIER

  • Gii-3 – Airbag-Rückenprotektor mit integriertem Retterfach unter dem Sitz und Neopren-Seitenverkleidung
  • Gii-3 front – Airbag-Rückenprotektor ohne integriertem Retterfach. Ein ideales Trainings- und Passagiergurtzeug. Ein Frontcontainer kann optional montiert werden.
  • Gii-3 Alpha – Schaumstoff-Rückenprotektor mit integriertem Retterfach unter dem Sitz und Neopren-Seitenverkleidung. Siehe Extra Link HIER

 

Gii 3 Airbag und Gii-3 front

Die perfekte Alternative zum Wendegurtzeug

NEU ab Sommer 2016

 

Mit deutscher LTF

Wir empfehlen die Verwendung von SKY SPARE Light Rettungschirm

 

Die Gii 3 Serie:

Das Gii 3 ist die neueste Generation unserer beliebten Gii-Serie von Gurtzeugen. Die drei Versionen wurden weitgehend überarbeitet, verbessert und für die Saison 2016 sowie darüber hinaus auf den neuesten Stand gebracht.

Die Serie des Gii 3 deckt ein breites Spektrum von Piloten-Bedürfnissen ab. Für jeden Geschmack und Bedarf gibt es das richtige Gurtzeug und alle Versionen statten den Piloten mit einem hohen Maß von Sicherheit und Zuversicht aus – ungeachtet der Flugbedingungen.

Das Gii 3 hat alles, was es braucht, um dich vom Übungshand bis zu extremen Abenteuern in den hintersten Winkeln des Globus zu begleiten, wo geringes Gewicht, Komfort und ein sicheres Gurtzeug entscheidend sind.

Gii 3 Airbag sieht nun deutlich anders aus und verwöhnt ihre Piloten dank neuer Neopren-Seitenverkleidungen mit mehr Wärme und Komfort. Auch ihre Schultergurte sind mit Neopren-Abdeckungen und neuen Ankerpunkten für den Retter sehr sauber gelöst. Geometrie und Führung des Beschleunigerseils wurden für eine einfachere Betätigung geändert. Das Rucksackfach erlaubt durch funktionelle Änderungen ein einfacheres Packen.

 

Haupteigenschaften:

  • Hohe Stabilität in Turbulenzen
  • Rückenprotektor mit Airbag oder Schaumstoff
  • Einfach einzustellen
  • Leichter Übergang von der Start- in die Flugposition
  • Gurtgeometrie passt sich automatisch an stehende oder beschleunigte Position an
  • Geringes Gewicht (alpha 3,15 kg in Größe M)
  • Neopren-Seitenverkleidung
  • Vielfache Staufächer mit spezieller Funktasche
  • Alpha nun auch in zusätzlicher XL-Größe
  • Laserschnitt für Qualität und Langlegbigkeit
  • Mustergeprüft nach EN / LTF

 

Gurtgröße

Gii-3 Airbag und Gii-3Front

S M L
Pilotengröße (cm) 150-170 160-185 175-200
Sitzbrett Breite (cm) 32,5 34,9 37
Sitzbrett Länge (cm) 34,5 36,8 39
Aufhängehöhe (cm) 40 45 48
Brustgurt Gurtlänge (cm) 38 - 43 40 - 46 43 - 49
Gurtgewicht* (kg) Gii-3 Airbag 2,45 2,60 2,80
Gurtgewicht* (kg) Gii-3 Front 2,30 2,45 2,65
Testnorm LTF (deutsches Gütesiegel) ja ja ja

 

 

 

   

Integriertes Retterfach

Rettergriff seitlich, sehr gut zu erreichen und sichtbar im Flug

   

Präziseste Vernähung der Gurte mit modernsten Nähautomaten.

Qualität made by SKY in Frydlant!

Mehr Infos HIER

   
AufwendigerRücken mit perfekter Rückenstütze
 

 

Durchführung für Trinkschlauch im Schulterbereich